IRON MAIDEN: Janick Gers schmeißt mit Gitarren

Text: adl
Veröffentlicht am 01.10.2019 um 19:31 Uhr

Das hätte mal richtig ins Auge gehen können: Während eines Auftritts in San Antonio, Texas (USA) entglitt Janick Gers während eines Manövers die Gitarre und flog gut drei Meter durch die Luft Richtung Publikum. Glücklicherweise landete das Spielgerät noch vor der ersten Reihe im Sicherheitsgraben und streifte nur einen Security-Mitarbeiter. Der Mann dürfte dabei nicht verletzt worden sein. Gers, sichtlich zerknirscht vom Vorfall, entschuldigte sich. Das Konzert, welches bereits beim Zugaben-Block angelangt war, konnte ohne weitere Zwischenfälle fortgesetzt werden.

 


Video: Brent Springer, Youtube


WERBUNG: Uzziel
ANZEIGE
WERBUNG: Escape
ANZEIGE