OZZY OSBOURNE: Europa-Tour 2020 erneut verschoben

Veröffentlicht am 10.10.2019 um 17:37 Uhr

OZZY OSBOURNE muss seine Europa-Tour 2020 erneut verschieben


Wie OZZY OSBOURNE gestern per Videobotschaft bekanntgab, muss er seine Europa-Tour, die für Februar/März 2020 geplant war, aufgrund der Folgen eines Sturzes nochmals verschieben. Die Termine der Nordamerika-Tour, die im Frühjahr/Sommer 2020 stattfinden sollen, sind davon bisher nicht betroffen
Osbourne, der immer noch an der Folgen eines schweren Sturzes laboriert, den er sich Anfang des Jahres zugezogen hatte, zeigt sich verärgert über den schleppend verlaufenden Heilungsprozess und bittet seine Fans um Geduld. Ozzy wörtlich: „Ich setze mich nicht zur Ruhe – ich hab´ hier noch ein paar Gigs zu spielen – aber wenn ich zurückkomme, um die Amerika-Tour zu spielen, will ich 100% fit sein und auf die Bühne gehen, um euch aus euren Socken zu hauen. Es wird zudem ein neues Album geben.“  
Hier die komplette Videobotschaft:


WERBUNG: Bent Knee – You Know What They Mean
ANZEIGE
WERBUNG: HELLOWEEN - United Alive
ANZEIGE