BIRDEATSBABY - neues Video „Esmeralda“

Veröffentlicht am 16.02.2021 um 18:12 Uhr

Nach den Solo-Ausflügen ihrer Sängerin Mishkin Fitzgerald mit den beiden Klassik Crossover-Alben „Alkonost" und „The Piano Conspires" meldet sich das englische Dark Progressive Rock Ensemble BIRDEATSBABY mit einem außergewöhnlichen Videoprojekt zurück. Bei diesem steht der Song „Esmerelda" im Mittelpunkt, der im Gegensatz zu einigen der härteren Tracks des Albums, wie „Painkiller" die sanftere Seite von BIRDEATSBABYs musikalischem Repertoire zeigt. Mit Themen wie Einsamkeit, Verrat und Tod fügt sich das animierte Video nahtlos in die Welt der Dark Cabaret Musiker ein und zeigt eine ergreifende Interpretation der Geschichte von Esmerelda im avantgardistischen Comic-Stil, inspiriert von Sergio Leones klassischen Spaghetti-Western. Musikalisch setzt die Band in dieser fragilen Ballade besonders auf Hana Marias Harfenkünste und Garry Mitchells vielschichtige Gitarren sowie natürlich Mishkin Fitzgeralds wundervolle Stimme, die mit ihren melodischen und schwermütigen Tönen ein Gefühl von Sehnsucht und Verlust heraufbeschwört und so eine zutiefst tragische Atmosphäre erzeugt, welche im neuen Musikvideo perfekt zur Geltung kommt.

Produziert vom legendären John Fryer (DEPECHE MODE, NINE INCH NAILS, HIM) in Los Angeles und gemastert von Bob Macchiochi (SHADES, BABY GRANDE, SPACE JESUS) ist das Meisterwerk „The World Conspires" über Dr. Music Records erhältlich.


WERBUNG: Hard
ANZEIGE
WERBUNG: Benediction - Scriptures
ANZEIGE