Artikel in deuscher und englischer Sprache

KATATONIA - neues Album "Sky Void Of Stars" 20.01.23 + Tour + neue Single "Austerity"!

Veröffentlicht am 04.12.2022 um 08:00 Uhr

UPDATE 04. Dezember 2022:

Ab sofort gibt's auch die zweite Single, den Album-Opener "Austerity", mit offiziellem Musikvideo zu bestaunen:

Das neue Album "Sky Void Of Stars" folgt am 20. Jänner 2023 via Napalm Records.


Die verdienstvollen Meister des melancholischen Metal - KATATONIA - setzen ihr Vermächtnis fort, die Ordnung des Heavy-Musik-Universums neu zu ordnen und präsentieren stolz ihr eindringlich schönes nächstes Studioalbum "Sky Void Of Stars", das am 20. Januar 2023 über Napalm Records erscheint.

KATATONIA wurde 1991 gegründet und hat sich stets dem Dunkeln und dem Hellen gleichermaßen verschrieben und durch unvergleichliche Genreentwicklungen ihre eigene Ausdrucksform entwickelt. Von Doom und Death Metal bis hin zu seelenpackendem Post Rock haben sie endlose Sphären des Genres erforscht und nur die besten Aspekte gesammelt. Nach der Unterzeichnung bei Napalm Records ist die Einheit um die Gründungsmitglieder Jonas Renkse und Anders Nyström bereit, ihre Brillanz zu demonstrieren und die Leere in der Szene mit Sky Void of Stars erneut zu beleuchten.

Mit der ersten Single "Atrium" schlugen KATATONIA mit hochenergetischer Atmosphäre zu und hielten ein düsteres Ambiente mit epischen Klängen und poetischen Texten, in denen man sich verlieren konnte. Das zu Herzen kommende Klangstück fügt sich in ein packendes Musikvideo ein und unterstreicht die außergewöhnliche Atmosphäre, die der Fünfer mit jeder einzelnen Note schafft. "Atrium" ist ab sofort über alle digitalen Dienstleister weltweit verfügbar.

KATATONIA auf dem neuen Album "Sky Void Of Stars": "Unser 12. Album "Sky Void Of Stars" ist eine dynamische Reise durch die pulsierende Dunkelheit. Geboren aus der Sehnsucht nach dem Verlorenen und Ungefundenen, den Rändern des Unerreichbaren, aber komponiert und verdichtet in menschliche Form und getreu dem KATATONIA signum als Klänge und Worte. Keine Sterne hier, nur heftiger Regen."

Tracklist:

  1. Austerity
  2. Colossal Shade
  3. Opaline
  4. Birds
  5. Drab Moon
  6. Author
  7. Impermanence (feat. Joel Ekelöf)
  8. Sclera
  9. Atrium
  10. No Beacon To Illuminate Our Fall
  11. Absconder (Bonus Track)

2023 UK & Europe Tour
w/ SOLSTAFIR & SOM
20.01.23 FI - Tampere / Tampereen Tullikamari (Pakkahuone & Klubi)
21.01.23 FI - Helsinki / Kulttuurital
22.01.23 EE - Tallinn / Helitehas
24.01.23 PL - Warsaw / Klub Stodoła
25.01.23 DE - Berlin / Huxleys Neue Welt
26.01.23 DE - Cologne / Essigfabrik
27.01.23 DE - Stuttgart / LKA Longhorn
28.01.23 CZ - Prague / ROXY Prague
29.01.23 AT - Vienna / Arena Wien
31.01.23 HU - Budapest / Akvárium Klub
01.02.23 DE - Munich / Backstage Werk
02.02.23 CH - Zurich / Komplex 457
03.02.23 IT - Milan / Live Club
04.02.23 FR - Lyon / Ninkasi GERLAND
06.02.23 ES - Madrid / Kapital
07.02.23 ES - Barcelona / La Salamandra
08.02.23 FR - Toulouse / Le Metronum
10.02.23 GB - London / O2 Forum Kentish Town
11.02.23 GB - Manchester / O2 Ritz Manchester
12.02.23 GB - Bristol / Marble Factory
13.02.23 GB - Glasgow / The Garage
14.02.23 GB - Wolverhampton / KK's Steel Mill
16.02.23 DE - Frankfurt Am Main / Batschkapp
17.02.23 NL - Haarlem / Patronaat
19.02.23 FR - Paris / Le Trianon
20.02.23 LU - Luxemburg / Rockhal
21.02.23 BE - Antwerp / Muziekcentrum Trix
22.02.23 DE - Hamburg / Gruenspan
23.02.23 DK - Copenhagen / Amager Bio
24.02.23 NO - Oslo / Rockefeller Music Hall
25.02.23 SE - Stockholm / Fryshuset Arenan


Meritorious masters of melancholic metal KATATONIA carry on their legacy of rearranging the order of the heavy music universe, proudly presenting their hauntingly beautiful next studio album, Sky Void of Stars, out January 20, 2023 via Napalm Records.

Founded in 1991, KATATONIA have continually embraced the dark and the light alike and, living through genre evolutions beyond compare, ripened their own particular form of expression. From doom and death metal to soul-gripping post rock, they've explored endless spheres of the genre, accumulating only the very best aspects. After signing with Napalm Records, the entity around founding members Jonas Renkse and Anders Nyström is ready to showcase its brilliance and illuminate the void in the scene once more with Sky Void of Stars.

With the first single, "Atrium", KATATONIA hit with highly energetic atmosphere, holding a gloomy ambience with epic sounds and poetic lyrics to get lost in. The heartfelt piece of sound goes in line with a gripping music video, underlining the exceptional atmosphere the five-piece is creating with every single note. "Atrium" is now available via all digital service providers worldwide.

KATATONIA on the new album, Sky Void of Stars: "Our 12th album, Sky Void of Stars is a dynamic journey through vibrant darkness. Born out of yearning for what was lost and not found, the very peripheries of the unreachable, but composed and condensed into human form and presented as sounds and words true to the KATATONIA signum. No stars here, just violent rain."

 


WERBUNG: Hard
ANZEIGE