SHREDHEAD: würfeln Schnapszahl!

Text: FiniMiez
Veröffentlicht am 21.01.2023 um 10:00 Uhr

Die Modern/Groove-Metaller SHREDHEAD aus Tel Aviv haben den neuen Song „44" und dem dazugehörigen Video veröffentlicht.

Sänger Aharon Ragoza spricht über den Hintergrund des Songs: 

„„44“ ist eine Hommage an Junko Furuta, deren Geschichte eine Reihe von Emotionen in mir auslöste - Wut, Mitgefühl, Abscheu. In den Texten habe ich versucht, sowohl ihre Perspektive als auch meine eigenen Gefühle zu den Ereignissen einzufangen. Kunst sollte starke Emotionen wecken und zum Nachdenken anregen, und diese Tragödie hat das für mich definitiv erreicht."



WERBUNG: Hard
ANZEIGE